Wintersportwoche der 2. Klasse am Kasberg/Grünau

Lange Zeit sah es nicht gut aus, denn die Grünau machte ihrem Namen alle Ehre. Aber pünktlich zu Schikursbeginn am 19. Jänner passte sich das Wetter unserer Stimmung an (heiter bis sonnig) und so konnten die Schüler der 2. Klassen samt ihren 5 Begleitlehrern ihre Schulbücher gegen die Schier tauschen. Ein tolles Quartier, das neu umgebaute JUFA Almtal, und perfekte Pisten (trotz der schlechten Schneelage) erwarteten uns. Das Wetter spielte die ganze Woche mit und so konnten alle ihr Können verbessern. Die fortgeschrittenen Fahrer probierten sich im Formationsfahren und im Funpark. Besonders erwähnenswert ist, dass alle Anfänger am Ende der Woche bereits blaue Pisten bewältigten und problemlos Schlepplift fahren konnten.
Aber nicht nur Schifahren war angesagt. Am Abend standen Gesellschaftsspiele, eine Fackelwanderung in den Ort und natürlich ein bunter Abend mit Spielen, Sketchen und der Siegerehrung des Rennens am Programm. Außerdem konnten wir eine Miss Schikurs küren.

Zurück