Wandertag 2b Grünberg-Hoisn-Laudachsee

Ausgangspunkt für unseren Wandertag war die Talstation Grünberg. Wir fuhren mit der Seilbahn – manche zum ersten Mal - auf den Grünberg. Anschließend „schwangen“ wir uns von Wipfel zu Wipfel, aber ohne Linien! Der Wipfelweg, mit dem 36 Meter hohen Aussichtsturm, ermöglichte es uns Blicke bis ins Salzkammergut und nach Bayern zu werfen. Wir konnten sogar das Stift Lambach erkennen. Danach führte uns unsere Wanderung zum Laudachsee. Wir genossen die herbstlichen Sonnenstrahlen auf Picknickdecken beim See. Ein weiterer Wanderweg führte uns dann hinunter auf Traunseeniveau zur Schiffsanlegestelle Hoisn. Special Events: Es gab eine Lauftruppe, die diesen einstündigen Abstieg in 20 Minuten absolvierte und einen Schlammschlacht bei der Überquerung eines kleinen Baches. Im Abschluss fuhren wir vom Hoisner Wirt mit dem Schiff zurück zur Anlegestelle Grünbergseilbahn.
Es war ein rundum gelungener Wandertag.

Zurück