Tag der offenen Tür an der MUSIK Mittelschule Lambach

Am 13. November öffnete die Neue Musikmittelschule Lambach ihre Pforten und lud zum Tag der offenen Tür. Als Gäste waren Volksschülerinnen und Volksschüler aus den 4. Klassen der umliegenden Gemeinden geladen.
In der ersten Programmhälfte dieses Vormittags drehte sich alles um die Musik. Die Turnhalle wurde zum Rockpalast, Konzert –und Tanzsaal, wo alle Schülerinnen und Schüler zum Zuhören, aber auch zum Mitmachen eingeladen waren. „Sing mit, tanz mit, klatsch mit“ lautete das Motto - die Gäste waren mit Eifer dabei.
Im zweiten Teil das Programms konnten die Mädchen, Burschen und Eltern einen kleinen Einblick gewinnen, was neben der Musik „so läuft“ an der NMS 2. Bei verschiedenen Stationen (Englisch, Informatik, Physik, Geografie, Geschichte und Biologie) wurden auch hier alle zum Mittun aufgefordert –Rätsel lösen, Puzzles legen, physikalische Versuche machen oder Englisch sprechen – wer dies gerne tat, wurde sicherlich fündig.
Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten.“  Was bereits die Griechen wussten, möchte die Neue Musikmittelschule Lambach  gerne fortsetzen.

Zurück