Musik verbindet

Schüleraustausch der 3.Musikklassen Lambach – Großklein

Die 3.a Klasse der Musikmittelschule startete dieses Schuljahr mit einem dreitägigen Aufenthalt bei ihrer Partnerklasse in Großklein, Südsteiermark.

Diese musikalische Verbindung begann im Juli mit einem Besuch der Steirer in Lambach, wo sie neben neuen Freundschaften die kulturellen Juwelen unserer Umgebung kennenlernen konnten. Natürlich bedankten sich die jungen Gäste  bei ihren Gasteltern mit einem gemeinsamen Chorkonzert mit den Lambacher Schülern  im Pfarrheim Wimsbach.

Nun wurden diese Tage mit steirischer Gastfreundlichkeit erwidert. Bei herrlichem frühherbstlichen Wetter erkundeten die Lambacher Schülerinnen die Südsteiermark von Graz bis Radkersburg und gaben natürlich auch ein Konzert, diesmal in einer Buschenschank.

Waren es bei der Ankunft Freudentränen, so flossen vor der Abfahrt reichlich Abschiedstränen. Mögen sie Saat sein für lange Freundschaften und gute Erinnerungen an unvergessliche gemeinsame Tage!

SR Gabriele Schürz

Zurück